Professionelle Reinigungstechnik für Profis und private Anwender

Der bayerische Hersteller Kränzle ist seit dem Umbau des Baufachmarktes in der Henrich-Zentrale in Siegburg neuer Lieferant des Baustoffzentrums. Im Angebot ist ab sofort eine sehr breite Palette von Hochdruckreinigern über Industriestabsauger bis hin zu Kehrmaschinen für den professionellen Bedarf am Bau und im Handwerk. Markt-Leiter Mario Lehmacher: „Auch kompakte Geräte von Kränzle für den Heimgebrauch bieten hervorragende Qualität aus deutscher Herstellung.“ 

Das Frühjahr kommt – Zeit fürs große Reinemachen rund um Haus und Hof

„Das Frühjahr ist die Zeit fürs Großreinemachen: Gartenmöbel, Hofeinfahrten, Mauern, Rollläden, Terrassen, Treppenabgänge, Zäune und vieles mehr reinigen Sie spielend leicht mit Kränzle-Hochdruckreinigern“, erklärt Baufachmarkt-Leiter Mario Lehmacher. Zur Verfügung steht hier beispielsweise die Serie K 1050. Es gibt sie in tragbaren und fahrbaren Versionen. Zur Verfügung steht umfangreiches Zubehör zum Beispiel für die Reinigung von Fensterrahmen und Verbundpflaster oder die Reinigung von Rohren. Alternativ kann auch die Kränzle K 1152-Serie verwendet werden. Kränzle-Hochdruckreiniger gibt es auch in Heißwasserausführungen. Dieses Video informiert über die vielen Einsatzmöglichkeiten.

Foto: Josef Kränzle GmbH & Co. KG

Stromunabhängiger Hochdruckreiniger für Bauprofis

Henrich-Experte Mario Lehmacher: „Für den professionellen Bereich stehen Geräte der Typen B 170 T bis B 270 T mit robusten Honda-Benzinmotoren und geländegängigen Fahrgestellen zur Verfügung, die an Orten ohne Stromzufuhr verwendet werden können – zum Beispiel für die Fassaden- und Fahrzeugreinigung.“ Je nach Anforderung sind diese Geräte der B-Serie mit 5,5 bis 13 PS motorisiert.

Umfangreiche Palette an Reinigungsgeräten

Nass- sowie Trockensauger, Schlammsauger (zum Beispiel für den Frühjahrsputz im Schwimmteich) und Kehrmaschinen sind weitere Beispiele der Produktvielfalt des neuen Henrich-Lieferanten Kränzle.