Henrich Tiefbau

HENRICH TIEFBAU

Die Henrich Tiefbauabteilung unterhält langjährig gewachsene Geschäftsbeziehungen zu Lieferanten und Abnehmern in der Baubranche sowie dem Garten- und Landschaftsbau (Galabau). Sie bietet alles für die Ver- und Entsorgung, den klassischen Straßen- und Tiefbau, den Deponiebau, den Kabelbau und Schüttgüter.

Zum Angebot gehören alle Materialien für die Kanalisation. Mehr als 30  Kanalrohrsysteme der führenden Hersteller stehen zur Verfügung. Lieferanten sind beispielsweise Funke Kunststoffe, Ostendorf, Poloplast, Rehau, Schöngen, Steinzeug, Wavin und viele mehr.

Die Henrich-Tiefbauexperten bieten auch alles für die Gas- oder Wasserversorgung – Versorgungsleitungen, Materialien für Hausanschlüsse und Schwerarmaturen beispielsweise.

Henrich liefert Pflaster für jede Herausforderung. An vielen Henrich-Standorten sind verschiedene Pflastersorten in der Garten- und Landschaftsbauausstellung verlegt, sodass sich Kunden einen Eindruck von der Flächenwirkung und Begehbarkeit machen können. Möglich ist dies zum Beispiel an den Henrich-Standorten Siegburg, Bitburg, Gerolstein und Siershahn.

Schüttgüter wie Rheinsand, Estrichsand, Kies, Schotter und Splitt stehen zur Abholung bereit. Diese und andere Schüttgüter werden in jeder gewünschten Menge zeitgenau frei Baustelle geliefert.

ENGAGIERT FÜR DEN MITTELSTAND UND FÜR BAUKONZERNE

Henrich Aachen, Düsseldorf und Köln sind spezialisierte Tiefbau-Standorte, die sich vor allem an Profis im Tief- und Straßenbau sowie den Garten- und Landschaftsbau wenden. Bis auf Mainz-Wiesbaden führen alle Henrich-Niederlassungen ein auf die regionalen Bedürfnisse abgestimmtes Tiefbau- Sortiment. Auch bei Absperrungen finden Tiefbauer Rat und kurzfristig alle Materialien dazu.

+++ NEWS +++

HENRICHPERSÖNLICH

Jörg Nethövel, Spartenleiter Tiefbau:

„Wir haben eine sehr breite Lagerhaltung von Tiefbauartikeln, sodass vieles sofort abhol- und lieferbar ist. Durch unsere eigene Logistik, aber auch durch enge Kontakte mit Lieferanten sorgen wir dafür, dass bestellte Materialien zeitgenau an der Baustelle sind. Wir pflegen enge Kontakte zu unseren Kunden und beraten diese bei der Kalkulation oder empfehlen ihnen günstigere Materialalternativen. So kann es beispielsweise sein, dass ein Fertigbetonwerk einem Ortsbetonwerk vorzuziehen ist, weil es die Bauzeit und damit eventuelle Absperrmaßnahmen erheblich verkürzen kann. Die Henrich-Tiefbauexperten nehmen an Weiterbildungsprogrammen der Industrie teil. Sie arbeiten sich in Pläne ein und helfen bei der Kalkulation, um den Kunden optimal zu unterstützen. Sie beraten Kunden bei Leistungsverzeichnissen und helfen, eventuell vorhandene Fehler zu eliminieren.“

WIR BERATEN, DAMIT SIE
GLEICH ALLES RICHTIG MACHEN

Henrich-Tiefbauexperten begleiten Bauprofis von der Ausschreibung bis zur Fertigstellung intensiv. Wir machen uns Ihre Projekte zu eigen.

BERATUNGSGESPRÄCH VEREINBAREN
Jörg Nethövel
Spartenleiter Tiefbau
Tel: +49 2241 121-111
Mail:  
Nico Beckemper
Versorgung
Tel: +49 2241 121-118
Mail:  

BESUCHEN SIE UNSERE TIEFBAUSTANDORTE